Donnerstag, 26. Juni 2014

Glücksbringer-Blumen für die Brasilianer!

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

am 23.06.14 hat Brasilien gegen Kamerun gespielt und wir hatten die Idee eine kleine Glücksbringer-Aktion zu starten. Solch eine Aktion haben wir schon einmal für den HSV gemacht und siehe da.. Sie sind nicht abgestiegen!

Wir wollten uns damit einfach mal bei den Brasilianern bedanken, da Sie uns so herzlich in ihrem Land empfangen haben und ihnen auch etwas Unterstützung zeigen. 
Also haben wir uns ein riesiges Bündel Strelizien geschnappt und Sie unter den Fans verschenkt. Alle haben sich sehr gefreut, wollten Fotos mit uns machen, uns umarmen, und bedanken. Vor allem die Kinder waren außer Rand und Band und hüpften mit ihren Blumen glücklich davon :)

Die Reporter von Sport1 - Jochen Stutzky, Markus Höhner und Thorsten Mesch - haben uns dabei begleitet...

Sie fanden unsere Aktion sehr interessant und haben deswegen mitgefilmt und uns ein paar Fragen darüber gestellt.
Ihre Aufnahmen könnt ihr bald auf Sport1 sehen und wir laden sie dann auch hoch :)

Es war auch eine sehr coole Erfahrung für uns und hat total Spaß gemacht! Letztendlich haben die Brasilianer das Spiel ja sogar mit 4:1 gewonnen. Das soll natürlich nicht heißen, dass wir uns Brasilien als Weltmeister wünschen... wir halten natürlich zu unserem Land! Sobald es ins Achtelfinale geht, drücken wir nur noch Deutschland die Daumen :)



Leider wurden die Kinder etwas von der Kamera verschreckt und das Lächeln war für einen kurzen Moment verschwunden. Danach war aber wieder alles gut ;)
Hier beantworten wir gerade ein paar Fragen von Markus Höhner zu unserer Aktion.
Als wir nach dem Spiel wieder zurück zu dem Platz gekehrt sind, haben die Menschen ausgelassen gefeiert!
Auch unsere Blumen wurden ins Feiern mit einbezogen :)
Die Polonaise durfte natürlich nicht fehlen. Sie ging einfach mitten durch die ganzen Menschen hindurch!
Später am Abend haben wir Blumenmädchen dann selber noch Rosen aus Palmenblättern geschenkt bekommen.. wie passend :)

Wir hoffen euch hat die Aktion gefallen und ihr seid gespannt auf den Video-Beitrag bei Sport1!

Boi Noite,
Nina & Teresa

Keine Kommentare :

Kommentar posten