Montag, 21. Juli 2014

Das Sommermärchen 2014: Deutschland ist Weltmeister und pflanzmich hat in Brasilien mitgewirkt :)

Das Sommermärchen ist wahr geworden!!!

...Doch leider, liebe Pflanzen- & Fussball-Fans, geht auch diese tolle Weltmeisterschaft einmal zu Ende... :( Sich jedoch mit dem WELTMEISTER-Titel aus dem Turnier zu Verabschieden ist natürlich ein wahr gewordener Traum!!

Eine Woche nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft möchten auch wir...

...uns gern von dem Projekt 'pflanzmich goes Campo Bahia in Brazil' und Euch, unseren treuen Blog-Lesern verabschieden.

Wir sind sehr stolz darauf mit unseren Pflanzen im Campo Bahia, dem WM-Zuhause der Deutschen Nationalmannschaft ein Teil dieser WM gewesen zu sein und ihnen ein bisschen zum Titel verholfen haben! :)
Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken mit denen wir in den vergangenen 3,5 Monaten zusammen arbeiten durften. Unser besonderer Dank gilt Christian und Christiane Hirmer, die uns als Partner mit in das Projekt Campo Bahia aufgenommen haben. Außerdem bedanken wir uns herzlich bei allen, die am Projekt Campo Bahia mitgewirkt und somit mit uns zusammen dort gearbeitet haben. Jedem einzelnen der Bauarbeiter, Putzkräfte, Gärtner, Bauleiter, Dekorateurinnen, Hotelangestellten, Künstler, Köche, Elektriker, Sound-Facharbeiter, Maler, Einrichter, Security etc. möchten wir gern DANKE sagen. Denn mit fast jedem durften wir im Campo zusammen arbeiten und das war natürlich harte Arbeit.....hat aber auch sehr viel Spaß gebracht!
Und letztendlich haben wir alle unser Ziel erreicht: Wir haben der Deutschen Nationalmannschaft und dem DFB-Team hinter dem Team ein tolles WM-Quartier errichtet, in der die Stimmung so gut war, dass es zum Weltmeister-Titel reichte :)

Natürlich bedanken wir uns auch bei allen anderen Personen, die die Zeit in Brasilien unvergesslich gemacht haben. Dazu zählen bspw. der DFB, das Victor Hugo und auch die Presse, die uns geholfen hat unsere kleine Geschichte in die Welt hinauszutragen... Besonders: Bild, Hamburger Morgenpost, Sport1, Sky Sport HD, N24, ARD/ZDF, RTL.
Halt! Ihr fragt Euch was mit unseren Pflanzen im Campo Bahia passiert wo wir doch nun wieder zurück in Deutschland sind? Das ist ganz einfach :) Während der Weltmeisterschaft haben wir den brasilianischen Gärtnern im Campo Bahia gezeigt worauf es bei unseren Pflanzen und deren Pflege ankommt. Also konkret: welche Pflanze wie viel Wasser benötigt, wo bspw. die Orchideen bestenfalls in den Weltmeister-Zimmern platziert werden sollten und so weiter... Die Gärtner haben fleißig zugeschaut und gelernt und sind nun bereit sich zukünftig um alle Pflanzen im Campo Bahia zu kümmern. Obergärtner Louis ist optimistisch und zeigt: Daumen hoch!


Als Abschluss unseres Projektes haben wir noch einmal ein paar Fotos von Highlight-Momenten v.a. mit den Weltmeistern zusammengestellt:
Das Weltmeister-Trainer-Duo
...und der Weltmeister-Team-Manager Oliver Bierhoff

Weltmeister Mats Hummels & seine Freundin Cathy Fischer
Weltmeister und Fast-Weltmeister ;)

Von Brasilien und dem Strand vor dem Campo Bahia hat sich das pflanzmich-Team mit einem Blumen-Floß verabschiedet..Seht selbst:


Video 15.07.14 16 35 30 from pflanzmich.de on Vimeo.

Wir hoffen, dass wir Euch in der WM-Zeit mit tollen Informationen und v.a. interessanten Pflanzen- & Fussball-News versorgen konnten.
Vielen Dank für Eure Besuche auf unserem Blog und Eure positive Rückmeldung auf den verschiedensten Wegen :)
Über alle brasilianischen Pflanzen und über unsere weiteren Projekte werden wir Euch v.a. auf pflanzmich.de informieren. Schaut doch mal vorbei!
Liebe Grüße und...ihr wisst schon was kommt..:
Ciao :)
Teresa, Nina & das pflanzmich-Team

Unser pflanzmich-Gärtner geht auf Pflanzen-Erkundungstour in Brasilien und teilt seine Beobachtungen...

Liebe Pflanzen- & Fussball-Freunde!

Wir sind in Brasilien noch einmal auf Pflanzen-Erkundung gegangen und haben so einiges Interessantes gefunden, was wir Euch nicht vorenthalten möchten.

Wenn ihr mehr über die spannende brasilianische Pflanzenwelt sehen möchtet, schaut Euch unsere kurzen Videos an! In diesen erklärt unser Gärtner Sönke die interessanten Eigenarten der ein oder anderen Pflanze:

Montag, 14. Juli 2014

pflanzmich Obergärtner entdeckt und kommentiert Neues & Interessantes am Campo Bahia in Brasilien

Olá liebe Fussball,- und Pflanzenfans,

ich hoffe ihr hattet einen grandiosen Abend und konntet ausgelassen unsere Nationalmannschaft und den Pokal feiern.
Unsere Vorahnung hat sich nun bestätigt.
Die Jungs haben verdient gewonnen und den vierten Stern geholt. 


Wir gratulieren ganz herzlich an dieser Stelle! :-))

Sonntag, 13. Juli 2014

pflanzmich stellt das WM2014 Finale am Campo Bahia nach

Olá liebe Fussball,- und Pflanzenfans,

kurz bevor es losgeht, haben wir uns unser Wunschfinale nachgestellt.

Schaut rein und vergleicht anschließend ;-)



Wir drücken den Jungs die Daumen.
Schönen Abend noch und bis bald.

Eure Teresa, Nina & das pflanzmich-Team

pflanzmich Glücksstrauß für Jogi Löw und Hansi Flick

Olá liebe Fussball,- und Pflanzenfans,

heute ist das Finale! :-)

Wir sind alle sehr gespannt und werden mitfiebern.
Wir hoffen ihr habt einen wunderbaren Abend beim Public Viewing, bei Freunden oder mit der Familie zu Hause.

Bevor das Team das inzwischen legendäre Campo Bahia verlassen hat, haben wir uns nicht nehmen lassen unseren pflanzmich Glücksstrauß an Jogi Löw und Hansi Flick zu überreichen.


Samstag, 12. Juli 2014

pflanzmich drückt für morgen die Daumen und besucht den Trainingsplatz der Nationalmannschaft in Brasilien

Olá liebe Fussball-, und Pflanzenfans,

morgen ist es endlich soweit! Deutschland holt sich (hoffentlich :-) ) den Pokal. Dann heißt es: ´54, ´74, ´90, ´14 und die Brust wird um einen Stern reicher. 
Wir werden vor Stolz platzen und ausgelassen feiern. In ganz Deutschland werden fröhliche Autofahrer die Straßen in ein Konzert verwandeln, sich aus dem Fenster lehnen und einander gratulieren. Dieser Gedanke beflügelt...:-)

Zur Unterstützung unserer Nationalelf haben wir den Trainingsplatz aufgesucht, wo sie die ganze WM2014 über trainiert haben. Am Platz haben wir nachvollzogen, wie die Spieler sich gefühlt haben müssen.

Der Obergärtner, Sönke, entdeckt Gartenprachten

Olá liebe Fussball,- und Pflanzenfans,


heute war Sönke für euch im Garten unterwegs und hat interessante Dinge entdeckt und kommentiert.

Ihr fragt euch wie ein toter Stamm sich wieder ins Leben holt oder was mit einer heruntergefallenen Kokosnuss passiert? Hier findet ihr die Antworten. Unser Obergärtner erklärt wie die Wunder der Natur ihren Lauf nehmen.
Es lohnt sich reinzuschauen :-)

Bis bald...



Eure Teresa, Nina & das pflanzmich-Team

Freitag, 11. Juli 2014

Die brasilianische Tierwelt rund ums Campo Bahia!

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

heute berichten wir auch von der Natur, jedoch nicht die Pflanzen sondern die kleinen Bewohner, die es sich dort gemütlich machen.

Es gibt hier so viele verschiedene Tiere, die man in Deutschland niemals in der freien Wildbahn antreffen würde. Gerade deshalb macht es so Spaß sie zu beobachten mit ihnen zu spielen. 

Hier haben wir ein paar interessante Tiere zusammengestellt, die uns in der Zeit über den Weg gelaufen sind.

Am Strand findet man jede Menge Krebse. Diese sind sehr scheu. Mit viel Geschickt, wie hier unser Obergärtner, kann man die Krebse in die Hand nehmen und näher betrachten.


Donnerstag, 10. Juli 2014

Die brasilianische Pflanzenwelt und Katrin Müller-Hohenstein

Olà liebe Pflanzen- und Fußballfans,

heute hatten wir ein ganz besonderes Interview! Unserer Meinung nach mit der besten ZDF-Reporterin überhaupt: Katrin Müller-Hohenstein! 

Ein sehr interessantes und super nettes Gespräch, bei dem sie uns nur noch sympathischer geworden ist. Sie redet über die Zeit, Menschen und Natur hier in Brasilien. Aber seht selbst :)


Nochmal herzlichen Dank für die Zeit und auf eine weiterhin gute WM-Dokumentation.

Boi Noite,

Nina, Teresa & das pflanzmich-Team


Kevin Großkreutz mit unserer Deutschland Blume!

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

eine Blume in den Deutschland-Farben geht nicht, gibt's nicht. Wir haben eine Chrysantheme mit ein bisschen Deko aufgepeppt und schon ist sie passend zum Finale im Deutschland Look.

Die Pflänzchen kamen so gut an, dass Kevin Großkreutz sich nach dem Frühstück auch eine Chrysantheme genommen hat. Na, das regt doch zum Nachpflanzen und Nachmachen an ;)





Mittwoch, 9. Juli 2014

Obergärtner Sönke zeigt den Campo Bahia Flower Girls Tips & Tricks bei den einheimischen Pflanzen

Olà liebe Pflanzen- und Fußballfans,

unsere neu zugereisten Kollegen wollten sich natürlich auch vertraut mit ihrer Umgebung machen, also haben wir uns auf den Weg gemacht und die Natur erkundet. 

Unser Obergärtner ist total begeistert von der brasilianischen Vegetation und Möchte euch unbedingt ein bisschen dazu erzählen. Ob zum Zaun des Campo Bahias, oder den Palmen die davor wachsen. 

Überzeugt euch selbst in unserem kleinen Video: 


Wir hoffen euch hat der Pflanzenrat gefallen und die Tage werden wir euch noch mehr berichten ;)

Liebe Grüße,

Nina, Teresa & das pflanzmich-Team

Dienstag, 8. Juli 2014

Deutschland ist im WM Finale 2014!! Auf geht's nach Rio!

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

wir haben gewonneeeeeeeeen!! Was für ein Spiel.... Noch nie in der Fußball-Weltmeisterschaftsgeschichte gab es so einen hohen Sieg in einem Halbfinale.

Mit so einem Sieg hat natürlich keiner gerechnet und wir sind extra zu einem brasilianischem Public Viewing gegangen um die Stimmung der Brasilianer aufzufangen. Wir hatten mit gemischten Gefühlen, ganz viel Spannung und Party gerechnet. Das war innerhalb der ersten paar Minuten des Spiels dann vergessen.
5 Tore nach 29 Minuten, 4 Tore in 6 Minuten! WOW!!!

Wie wir mitbekommen haben, wurden sogar die deutschen Fans mit der Hilfe der Militärpolizei aus dem Stadion begleitet, um zu verhindern, dass die Situation ausufert.

Hier sind ein paar Bilder, welche die Emotionen der Fans etwas rüberbringen. Leider hatten wir keine Pflanze die sie trösten konnte.
Die Brasilianerinnen waren super traurig aber Teresa konnte sich das Lächeln nicht verkneifen  

Aber in Foto Laune waren sie trotzdem ;)

Auch die kleinen haben ihr Trikots rasugeholt...

Und hier ein ganz kleiner Jubel als das Tor für Brasilien fällt:


Hoffen wir mal, dass es am Sonntag genauso gut für uns läuft :)

Bio Noite und feiert noch schön unsere Jungs!

Nina & Teresa


Olà liebe Fussball- und Pflanzenfans,

gleich spielt unsere Nationalmannschaft gegen Brasilien und wir sind alle sehr aufgeregt. Weil wir es nicht bis zum Spiel abwarten können, stellen wir die entscheidenden Szenen schon mal nach und damit auch gleichzeitig eine Prognose für das Ergebnis auf.
Wir hoffen und bangen, dass das heutige Spiel genau so ausgeht...

Schaut rein und viel Spaß euch! ;-)

Liebe Grüße,

Nina, Teresa & das pflanzmich-Team




Montag, 7. Juli 2014

Halbfinale: Deutschland - Brasilien: Wir haben Uli Köhler nach seiner Meinung gefragt!

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

morgen steht das große Halbfinale an und alle sind super aufgeregt! Schafft Deutschland es die Brasilianer in ihrem eigenen Land zu schlagen, oder greift die verletzte brasilianische Mannschaft an und zieht in das Finale ein? Hier in Brasilien und vor allem in Santo André, wo Brasilianer und Deutsche dicht an dicht arbeiten, merkt man deutlich die Anspannung der beiden Parteien. 

Wir haben uns mal umgehört und Uli Köhler, Fussball-Experte von Sky Sport, gefragt, was er zum Spiel morgen sagt. 
Nochmal herzlichen Dank für das Interview Uli und hier könnt ihr es euch selber anschauen ;)



Unser Tipp für das Spiel sieht übrigens so aus:
Was meint ihr?

Allerliebste Grüße nach Deutschland,

Nina & Teresa

DIY - Brasilianischen Blumen-Haarschmuck basteln mit Cathy Fischer!

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

wir haben in den letzten Tagen eine richtig coole Aktion mit Cathy Fischer gestartet! Und zwar haben wir ihr gezeigt, wie man ganz einfach Haarschmuck aus brasilianischen Blumen selber basteln kann... 

Als wir uns mit ihr am Strand vor dem Campo Bahia getroffen haben, waren alle bereits in Bastel-Stimmung und wir haben sofort losgelegt. Sie hat sich einen Blumenkranz gewünscht und das wollten wir natürlich auch umsetzten.

So könnt ihr euch euren eigenen brasilianischen Blumen-Haarschmuck selber basteln:

Step 1: 3 Blätter von einer Areca (Palme) o.ä. nehmen, mit einem Faden zusammen binden und anfangen zu flechten.

Step 2: Beim Flechten will man natürlich auch eine gewissen Länge erreichen. Also nimmt man, bevor die Blätter fertig geflochten sind, nochmal 3 neue Blätter dazu und flechtet sie mit ein. Quasi wie bei einem Bauernzopf.

Step 3: Wenn der Kranz aus Palmenblättern lang genug ist, einfach mit einem Faden zusammen binden und schwups ist das Grundgerüst für den Blumenkranz fertig.

Step 4: Jetzt kann man nach Lust und Laune beliebig viele und unterschiedliche Blumen, wie z.B. Hibiscus oder Orchideen mit in den geflochtenen Kranz stecken.

Step 5: Aufsetzen und schön aussehen ;)

Hier geht's zum Video aus Cathy Fischers Style Pass auf Bild.de:

http://www.bild.de/video/cathy-bei-den-campo-bahia-blumengirls













Es hat viel Spaß gemacht den Blumenschmuck zu basteln. Das solltet ihr unbedingt auch mal ausprobieren! Ob jetzt für die Deutschlandspiele oder als schickes Sommer-Accessoire - ein Blumenkranz ist auf jeden Fall ein Hingucker :)

Teresa & Nina

Sonntag, 6. Juli 2014

Die Campo Bahia Flower Girls haben Verstärkung vom pflanzmich -Team aus Deutschland bekommen!!

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

heute haben wir Unterstützung von unserem pflanzmich-Team aus Deutschland bekommen! 

Unser Obergärtner und reizende Gartenmaus sind nach einer langen Reise - trotz Flugangst und leichten Turbulenzen - gut bei uns angekommen und haben uns direkt mit einer Pflanze begrüßt! Was eine nette Überraschung :)

In den nächsten Tagen werden wir euch die Beiden noch vorstellen und ein paar interessante Campo-Pflanzen News erzählen.. Seid gespannt und schaut rein!

Irina und Sönke bei ihrer Ankunft in ihrem neuen Heim
Die Orchidee kam spontan mit ;)
Vielen Dank dafür!
 

Noch schnell ein Selfie bevor es ins Bett geht. Hallo aus Brasilien :)

Mittwoch, 2. Juli 2014

"Wir sind Jogis Blumenmädchen" - Campo Bahia Flower Girls in der MoPo

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

kaum zu glauben aber wir waren in der Hamburger Morgenpost! Am 30. Juni 2014 ist der Artikel in der Zeitung erschienen :) 

Wir haben uns sehr darüber gefreut und damit auch vielen Dank an Simon Braasch dem Autor des Artikels!


Hier könnt ihr ihn euch durchlesen:
http://www.mopo.de/wm-2014


Liebe Grüße und Boi Noite,

Nina & Teresa

Brazilian Cooking mit unseren pflanzmich-Kräutern aus dem Campo Bahia!

Olá liebe Fussball-, Pflanzen- und Kochfans,

wir wollten unbedingt mal die Kräuter, die wir im Campo Bahia gepflanzt haben, in einem brasilianischen Gericht ausprobieren, also haben wir eine brasilianische Köchin - Adriana - gefragt, ob Sie uns zeigen kann wie typisch brasilianische Gerichte zubereitet werden. 
Nach erfolgreichem Einkauf der Lebensmittel und pflücken unserer Kräuter haben wir uns getroffen und angefangen zu kochen :)

Im Video seht ihr einige Steps des brasilianischen Kochens:

Hier geht's weiter mit der ausführlichen Erklärung der Gerichte....

Montag, 30. Juni 2014

Arraial da Ajuda - Das Paradies der Spielerfrauen während der WM in Brasilien

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

wenn man von Arraial da Ajuda (auch Arraial d' Ajuda) hört, dann immer nur positives. Die Leute die schon dort gewesen sind, schwärmen von dem wunderschönen Strand und der kleinen Stadt, die sehr einladend zum bummeln ist. 
Da passt es doch perfekt, dass dieser Ort als Zuhause für die Spielerfrauen während der Weltmeisterschaft ausgesucht wurde!

Daher haben wir uns selber mal auf den Weg in das Dörfchen gemacht, damit wir einen Eindruck davon bekommen. Die Fahrt von Santo André dorthin zieht sich ganz schön. Erstmal muss man komplett zurück nach Porto Seguro fahren, um dann von dort aus eine weitere Fähre zu nehmen. 
Auf der anderen Seite angekommen fährt man dann noch ca. 10 min bis ins Centro Historico, welches auf einem kleinen Berg liegt. Da angekommen ist eine süße alte Kirche, die eine ganz besondere Attraktion bietet.
Am Zaun hinter der Kirche, der das Kirchengelände vom Abhang des Berges trennt, hängen Tausende oder vielleicht Millionen von bunten Gebetsbändern. Dies ist eine Tradition aus Brasilien. Beim Anbinden des Gebetsband soll man drei Knoten binden und sich dabei etwas wünschen. Wenn das Band nach einiger Zeit abfällt wird der Wunsch in Erfüllung gehen... so glauben es die Brasilianer.
Von dem Kirchplatz hat man einen tollen Ausblick auf das Meer und die grüne Landschaft, die es umgibt:
Das Centro Historico besteht außer der Kirche noch aus süßen Einkaufsstraßen, in denen man gut bummeln und sehr gut essen kann. Für das kulinarische Wohl wird hier mit Restaurants vieler Nationalitäten gesorgt: Brasilien, Italien, Mexiko, Spanien, Frankreich und Japan.
Arraial d'Ajuda hat ebenfalls einen sehr schönen Strand. Natürlich gibt es hier viele gut besuchte Touri-Plätze mit vielen Strand-Bars und -Restaurants. Ein Stückchen weiter kann man jedoch auch sehr ungestört und entspannt das schöne Meer und die Sonne genießen... 
 Hier hat  bestimmt schon die eine oder andere Spielerfau die Seele bummeln lassen...

Solltet ihr mal hier in die Gegend reisen - was ja durchaus sein kann, da besonders Arraial da Ajuda bei internationalen Touristen sehr beliebt ist - dann schaut doch auch mal beim Eco Resort hinter Arraial da Ajuda vorbei...oder bucht euch am besten dort direkt ein Hotelzimmer. Denn hier nächtigen Cathy Fischer, Mandy Capristo, Lena Gercke, Sandra Brandner und Co. momentan.

Boa Noite,
Nina & Teresa

Sonntag, 29. Juni 2014

DFB-Projekt mit Bauverzögerung: die Sanierung des Fussballplatzes in Santo André stockt!

Boa Noite liebe Fussball- und Pflanzenfans,

wir haben Euch ja vor kurzem von dem Trainingsplatz in Santo André erzählt, der in der Nähe des Campo Bahias, dem WM-Zuhause der Deutschen Nationalmannschaft, entsteht. 

Leider gibt es Ärger im Paradies: Am entstehenden Fussballplatz im Dorf wird momentan nicht mehr gearbeitet und der Fortschritt ist seit unserem Blogeintrag über das Thema nicht vorangeschritten. Die Sanierung des Bolzplatzes, die den Anwohnern versprochen worden war, ist am stocken.
Den halb mit Rasen belegten Platz schmückt nun ein großes, handgeschriebenes Schild "CADE O CAMPO". Die Anwohner in Santo André protestieren also, denn "Cade o Campo" bedeutet "Wo ist der Platz?"...

Samstag, 28. Juni 2014

Blumen für die Schweizer! Viel Erfolg für Ottmar Hitzfeld und seine Jungs!

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

seht mal wen wir heute getroffen haben... Ottmar Hitzfeld
Die Schweiz ist ja quasi unser "Nachbar"; einerseits auf die Länder bezogen, andererseits auf die Wohnlage der beiden Hotels der Teams, die nur einen Katzensprung voneinander entfernt sind! 
Aus diesem Grund wollten wir Herrn Hitzfeld als Trainer der Schweizer Nationalmannschaft gerne mit einem Blumenstrauß viel Erfolg für das Achtelfinale und die eventuell weiteren, anstehenden K.O. Spiele wünschen!!
Die europäischen Länder, die noch übrig sind, müssen ja schließlich ein klein wenig zusammen halten ;)

Wie ihr seht hat er sich sehr gefreut und ist guter Dinge für das Spiel gegen Argentinien, wie er uns im kurzen Gespräch verraten hat...

Also toi,toi,toi Schwiitz!

Liebe Grüße,
Nina & Teresa

Freitag, 27. Juni 2014

Die DFB-Jungs verbringen einen Tag mit ihren Liebsten; die Spielerfrauen Cathy Fischer und Mandy Capristo freuen sich über unsere Blumensträuße!

Olá liebe Fussball- und Pflanzen-Fans!

Die gängigen Medien haben Euch ja bestimmt bereits berichtet, dass die Jungs der Deutschen Nationalmannschaft heute einen Tag mit ihren Liebsten genießen durften. Aus diesem Anlass waren Spielerfrauen, Familie und Freunde zu Besuch im Campo Bahia.

Da natürlich nicht alle Pärchen, Familien und Freunde den ganzen Tag im Campo Bahia verbringen wollten, haben sich viele aus dem Campo Bahia gewagt. Einige setzten sich ins Restaurant nebenan während andere einen Strandausflug bzw. -spaziergang gemacht haben. 

So auch Mats Hummels mit seiner Freundin Cathy Fischer, die verliebt am Strand entlang schlenderten. Wir trafen die beiden und überreichten Cathy einen brasilianischen Blumenstrauß, über den sie sich wahnsinnig freute. Sie war begeistert, dass wir die Blumenmädchen aus dem Campo Bahia sind, da sie schon von uns gehört hatte. Daher machten wir direkt mal Fotos mit unserem und ihrem Handy..
Wir freuen uns dich getroffen zu haben, Cathy ;) ..und dich Mats natüüürlich auch :)


Schaut mal wen wir noch getroffen haben!...

Auslosung des Campo Bahia Flowers & pflanzmich - Tippspiels am Strand vom Campo Bahia

Olá liebe Gewinnspiel-Teilnehmer,

ihr habt alle fleißig an unserem Gewinnspiel zum Weltmeisterschafts-Spiel Deutschland gegen die USA teilgenommen. Der Gewinner des 111€-Einkaufsgutscheins wird heute per Email benachrichtigt.
Unter allen Teilnehmern haben wir soeben nun auch einen Gewinner für den adidas WM-Ball gezogen. Nach einer zufälligen Vorauswahl gewann dabei eine ganz bestimmte Flaschenpost... :)
Wer gewonnen hat, seht ihr im folgenden Video:


Herzlichen Glückwunsch!

Ciao,
Teresa & Nina

Der 100 Jährige aus Santo André

Olá liebe Pflanzen-Fans,

am Dienstag haben wir einen ganz besonderen Menschen getroffen: den 100 Jährigen Enoque Borges Santana aus Santo André. Richtig, dieser Mann ist schon 100 Jahre alt!!

Um zu ihm und seinem Zuhause zu finden, muss man lediglich der Asphaltstraße vom Fähranleger in Richtung des deutschen WM-Quartiers 'Campo Bahia' in Santo André folgen und bei diesem Schild halten. Denn das Schild verrät auf Deutsch übersetzt: "Achtung, alter 100-jähriger Mann auf der Straße". Und genau an diesem Schild wohnt Enoque in ziemlich ärmlichen Verhältnissen, aber zusammen mit vielen tollen Menschen.
"Cuidado Idoso de 100 anos na pista" ...

Donnerstag, 26. Juni 2014

Glücksbringer-Blumen für die Brasilianer!

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

am 23.06.14 hat Brasilien gegen Kamerun gespielt und wir hatten die Idee eine kleine Glücksbringer-Aktion zu starten. Solch eine Aktion haben wir schon einmal für den HSV gemacht und siehe da.. Sie sind nicht abgestiegen!

Wir wollten uns damit einfach mal bei den Brasilianern bedanken, da Sie uns so herzlich in ihrem Land empfangen haben und ihnen auch etwas Unterstützung zeigen. 
Also haben wir uns ein riesiges Bündel Strelizien geschnappt und Sie unter den Fans verschenkt. Alle haben sich sehr gefreut, wollten Fotos mit uns machen, uns umarmen, und bedanken. Vor allem die Kinder waren außer Rand und Band und hüpften mit ihren Blumen glücklich davon :)

Die Reporter von Sport1 - Jochen Stutzky, Markus Höhner und Thorsten Mesch - haben uns dabei begleitet...

Tippspiel zum Spiel Deutschland - USA

Liebe Pflanzen- und Deutschland-Freunde, 

herzlich Willkommen zu unserem Tippspiel der Fußballweltmeisterschaft 2014!



Es geht um das letzte Gruppenspiel unserer Nationalmannschaft gegen das Team aus den USA.
Zum Tippspiel geht es hier: http://www.pflanzmich.de/tippspiel

Es gewinnt derjenige,...

Mittwoch, 25. Juni 2014

DFB Pressekonferenz mit Thomas Müller & Oliver Bierhof am 24. Juni 2014

Olá liebe Pflanzen- und Fussballfans,

jeden Tag findet ein paar Meter neben dem Campo Bahia die Pressekonferenz vom DFB statt. Gestern durften wir auch daran teilnehmen! Die Gäste waren Oliver Bierhoff und Thomas Müller, was uns sehr gefreut hat, da diese immer sehr gesprächig und nett in der Öffentlichkeit auftreten.

Die Hauptthematik bei dieser Pressekonferenz war natürlich das Spiel gegen die USA. Alle sind gespannt, wie das amerikanische Team unter der Führung von Jürgen Klinsmann spielen wird. Diesbezüglich wurden Fragen gestellt wie: Welche Taktik werdet ihr anwenden? Wie ist es gegen einen ehemaligen Trainer zu spielen?

Die Antworten dazu findet Ihr in unserem Video ;)

Die Abfahrt der Deutschen Nationalmannschaft zum WM-Spiel gegen die USA am 24. Juni 2014

Boa Noite,

am gestrigen Abend ist die Deutsche Nationalmannschaft zum Spiel gegen die USA nach Recife aufgebrochen. 
In Cabrália haben wir das DFB-Team erneut auf ihrem Weg von der Fähre in den Mannschaftsbus verabschiedet, der bereits auf sie wartete um sie zum Flughafen zu fahren.
Dieses Mal waren nicht ganz so viele Fans zur Fähre nach Cabrália gekommen, um das Deutsche Team zu verabschieden. Dennoch war die Stimmung erneut euphorisch!
Die Jungs wirkten ebenfalls gelassen und nett sowie bereit für ihren nächsten Gegner in der Weltmeisterschaft 2014 am Donnerstag, den 26. Juni. Seht selbst:

Der Deutsche Weltmeisterschafts-Bus wartet auf das DFB Team.

Montag, 23. Juni 2014

Sao Joao Eletrico - Erntedankfest in Porto Seguro

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

Dieses Wochenende hat in Porto Seguro das alljährliche "São João Elétrico"-Fest stattgefunden. Es ähnelt dem deutschen Erntedankfest, d.h. der Anlass des Festes ist der Dank für die vielen Gaben des Landes, wie Fisch, Früchte oder alles andere, was das Land den Menschen zum Leben bietet. In dieser Region (Bahia) ist das Fest angeblich das zweitgrößte Fest nach Karneval.

Das Spektakel wollten wir uns natürlich selber angucken, um euch davon zu berichten. Also haben wir uns gestern auf den Weg nach Porto Seguro gemacht. Blöderweise haben wir nicht daran gedacht, dass die Brasilianer immer seeehr spät anfangen zu feiern, also war um 19:00 noch gar nichts los.

Gegen 22:00 Uhr ist es dann so langsam voller geworden, die Live-Musik hat begonnen und die Menschen haben angefangen ausgelassen zu tanzen. Was dann alles so passierte könnt ihr auf unseren Fotos und im Video sehen ;)

Sonntag, 22. Juni 2014

Fussball in Santo André: die lokale Fussball-Mannschaft bekommt einen neuen Platz!

Boa Tarde liebe Blog-Leser!

Neben dem Campo Bahia, dem WM-Zuhause der Deutschen Nationalmannschaft, gibt es in Santo André natürlich auch den lokalen Fussball. Schon seit Jahren wird auch hier gekickt, gebolzt und gerauft. Sogar um einen Pokal wird hier in der Umgebung gespielt, da natürlich jedes Dorf eigene Fussballmannschaften hat.

In Santo André gab es zum kicken bislang nur einen normalen Sandplatz mit Toren aus dünnen Baumstämmen. Natürlich ist dies schon fast ein Luxus für ein so kleines, abgelegenes Örtchen mit kaum Unterstützung der Region. Allerdings gibt es ja immer Grund und Möglichkeiten zur Verbesserung...

Samstag, 21. Juni 2014

Unser Tipp für das WM 2014 Finale in Brasilien!

Olá liebe Fussball- und Pflanzen-Fans,

wir haben schon lange überlegt wie man Fussball und Pflanzen miteinander vereinen kann. Doch uns ist es natürlich sofort eingefallen: Ein "grüner Fussball"... Warum immer mit einem normalen Fussball kicken, wenn es auch in grün und Natur geht? 
Also haben wir uns ans Basteln gemacht.

Bei der Ansicht des grünen Fussballs haben wir so Lust auf Fussball spielen bekommen, dass wir gleich das Duell "Deutschland gegen Brasilien" ausgetragen haben. Für uns wäre es das Wunsch-Finale! Aber natürlich mit einem klaren Sieger... ;)

Seht selbst welchen Tipp wir für das Finale abgeben und schreibt uns gerne eure Tipps!...

Freitag, 20. Juni 2014

Toi, toi, toi! Die DFB -Mannschaft auf dem Weg nach Fortaleza

Olá liebe Fussballverückten,

gestern ist die Mannschaft nach Fortaleza abgereist und wir haben für Euch den euphorischen Abschied der Mannschaft festgehalten. Wieder war ein riesiges Militär- und Polizeiaufgebot anwesend um die Menschenmassen an Fans und Journalisten zurückzuhalten.

Die Mannschaft selber ist ganz entspannt von der Fähre gelaufen und in ihren Bus gestiegen, hat den Fans noch nett zugelächelt und gewunken. Viel Zeit blieb jedoch nicht, denn schnell waren Sie

Donnerstag, 19. Juni 2014

Unsere Bonsai-Buxus machen die Runde!

Olá liebe Pflanzenliebhaber,

Die Bonsai-Buxus Bäume müssten euch ja bekannt vorkommen! Diese haben wir vor der Highlight-Wand des Campo Bahia's eingepflanzt. Bussano, der Besitzer von einem Haus hier in Santo André, haben die Bäume daraufhin so gut gefallen, dass er Sie auch haben wollte. 
Durch unsere tolle Zusammenarbeit mit unserer Joint-Venture Baumschule in Sao Paulo war es kein Problem 2 nachzubestellen und Ruck-Zuck waren die Bäume auch schon da. 

Heute sind wir zum Haus gefahren um sie einzupflanzen. Erst einmal musste entschieden werden, welche Position für die Bäume am besten ist. Wir haben uns für den Eingangsbereich entschieden, da sie dort sehr gut zur Geltung kommen und nicht den bösen Ostwind mitbekommen. 

Also konnte angefangen werden zu buddeln:...

Mittwoch, 18. Juni 2014

Pressekonferenz & Buchvorstellung: Ulli Lommel - "Campo Bahia - Vision oder Wahnsinn"

Olá liebe Pflanzen- & Fussballfans,

gestern, am 17. Juni 2014, war die Pressekonferenz und Buchvorstellung vom Buch "Campo Bahia - Vision oder Wahnsinn? Die unglaubliche Geschichte des DFB-Camps in Brasilien", verfasst von Ulli Lommel. Leider konnte er selber nicht vor Ort sein, weswegen es eine Live-Übertragung via Skype gab. In dem Buch wird die Entstehungsgeschichte des Campo Bahia's beschrieben. Ulli Lommel hat die Hirmers bei Ihren Aufenthalten in Brasilien begleitet und anschließend die Geschichte aus seiner Sicht der Dinge zu Papier gebracht. Passend zur Weltmeisterschaft ist das Buch fertig und konnte gestern vorgestellt werden.

Da der Raum in der Poussada Victor Hugo ohne jegliche Dekoration noch etwas kahl und leblos aussah, boten wir dem Verlag an mit Orchideen ein bisschen die Atmosphäre zu verschönern. Sie haben sich sehr gefreut und die Orchideen direkt bei den Büchern platziert.

Hier ein paar Eindrücke der Pressekonferenz...:

Dienstag, 17. Juni 2014

Das DFB-Team ist nach ihrem Sieg gegen Portugal wieder happy & safe zurück im Campo Bahia!

Olá ihr Fußball-Verrückten,

die Mannschaft ist gestern nach ihrem 4 zu 0 Sieg gegen Portugal wieder sicher in Santo André angekommen und wir haben Sie an der Fähre begrüßt. Hier ein paar Eindrücke von Ihrer Ankunft bevor sie ins Campo Bahia zum feiern verschwunden sind ;)

Die Sicherheitsaufstellung in Santo André ist erstklassig und sogar die Soldaten freuen sich auf das Deutsche Sieger-Team!

Hier seht ihr wie die blinkende Fähre ankommt und mit was für einer Sicherheitseskorte das DFB-Team zurück zum Campo Bahia begleitet wird...:

DIY: Brasilianisches Blumengesteck

Olá liebe Blumenfreunde,

wie man es aus Deutschland kennt, ist es üblich zu einem besonderen Anlass einen Blumenstrauß zu überreichen. Hier in Brasilien ist das etwas schwer! Mit Glück findet man einen Blumenladen und mit noch mehr Glück besitzt dieser auch echte Blumen und keine Un-Echten. 
Die einzigen Schnittblumen, die man dann bekommt, sind ein paar Rosen. Diese haben allerdings schon sehr unter den Netzen gelitten, in denen sie verpackt sind, um die Blüten zusammenzuhalten.

Da muss also ein Plan B her! Wir wollen schließlich zu Anlässen (bspw. ein Geburtstag) nicht mit leeren Händen aufkreuzen.
Daher orientieren wir uns einfach an der Natur hier vor Ort, die ja bekanntlich wunderschön ist. Denn die Pflanzenwelt in Brasilien ist wirklich reich an bunten und exotischen Blumen.

In dem Do it yourself-Video zeigen wir euch...