Montag, 7. Juli 2014

DIY - Brasilianischen Blumen-Haarschmuck basteln mit Cathy Fischer!

Olá liebe Fussball- und Pflanzenfans,

wir haben in den letzten Tagen eine richtig coole Aktion mit Cathy Fischer gestartet! Und zwar haben wir ihr gezeigt, wie man ganz einfach Haarschmuck aus brasilianischen Blumen selber basteln kann... 

Als wir uns mit ihr am Strand vor dem Campo Bahia getroffen haben, waren alle bereits in Bastel-Stimmung und wir haben sofort losgelegt. Sie hat sich einen Blumenkranz gewünscht und das wollten wir natürlich auch umsetzten.

So könnt ihr euch euren eigenen brasilianischen Blumen-Haarschmuck selber basteln:

Step 1: 3 Blätter von einer Areca (Palme) o.ä. nehmen, mit einem Faden zusammen binden und anfangen zu flechten.

Step 2: Beim Flechten will man natürlich auch eine gewissen Länge erreichen. Also nimmt man, bevor die Blätter fertig geflochten sind, nochmal 3 neue Blätter dazu und flechtet sie mit ein. Quasi wie bei einem Bauernzopf.

Step 3: Wenn der Kranz aus Palmenblättern lang genug ist, einfach mit einem Faden zusammen binden und schwups ist das Grundgerüst für den Blumenkranz fertig.

Step 4: Jetzt kann man nach Lust und Laune beliebig viele und unterschiedliche Blumen, wie z.B. Hibiscus oder Orchideen mit in den geflochtenen Kranz stecken.

Step 5: Aufsetzen und schön aussehen ;)

Hier geht's zum Video aus Cathy Fischers Style Pass auf Bild.de:

http://www.bild.de/video/cathy-bei-den-campo-bahia-blumengirls













Es hat viel Spaß gemacht den Blumenschmuck zu basteln. Das solltet ihr unbedingt auch mal ausprobieren! Ob jetzt für die Deutschlandspiele oder als schickes Sommer-Accessoire - ein Blumenkranz ist auf jeden Fall ein Hingucker :)

Teresa & Nina

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen